Basar für Berufsorientierung

Bereits zum 2.Mal, und damit der Anfang einer neuen Tradition, fand in diesem Herbst unser BaBo – Basar für Berufsorientierung statt.

Schülerinnen und Schüler des 10. Jahrganges präsentieren ihre Erfahrungen aus dem Praktikum nicht nur im eigenen Klassenraum den eigenen Mitschülern sondern der Schulöffentlichkeit.

Insbesondere richtet sich diese Praktikumsmesse an den 8. Jahrgang.
Hier kann der 8.-Klässler direkt Informationen aus erster Hand zu verschiedenen Berufsbildern erhalten und sofort eine Adresse mitnehmen für einen Praktikumsbetrieb im nächsten Schuljahr.
Denn für den 8. Jahrgang tickt die Uhr… Nur noch ein Jahr und dann geht‘s selber los ins erste Praktikum!

Auch in diesem Jahr konnten in fünf verschiedenen branchenbezogenen Räumen (Soziales, Handwerk I+II, Kaufmännisches, Medizinisches) viele tolle Messestände bestaunt werden.

Unser Dank geht an den 10. Jahrgang, die ihre Erfahrungen mit viel Einsatz an den 8. Jahrgang weitergegeben haben!

Stimmen zum BabO:

  • „ Das macht viel mehr Sinn, als einen Praktikumsbericht zu schreiben!“ (Schülerin, 10. Klasse)
  • „ Ein echter Service. Meine Schülerinnen und Schüler bekommen die Informationen direkt in die Schule geliefert.“ (KLL, 8. Klasse)
  • „Voll gut, ich hab schon drei Adressen!“ (Schüler, 8. Klasse)
  • „Gute Idee! Die Schülerinnen und Schüler präsentieren nicht nur um der Präsentation willen.“ (KLL, 10. Klasse)
Bilder und Text: S. Blecken