Das perfekte Dinner

das-perfekte-dinner

Für mehrere Wochen haben wir – die Profilklasse Bistro 8c – uns mit dem Thema „Das perfekte Dinner“ beschäftigt. Wir kochten nicht nur drei Gänge, sondern lernten auch verschiedene Formen des Service kennen und unterschiedliche Arten den Tisch zu decken.

Anschließend gingen wir alle für einen Tag in ein Servicepraktikum und kellnerten. Der Tag war zwar anstrengend, aber auch mal etwas Neues und Aufregendes, bei dem wir alle viele Erfahrungen gesammelt haben.

Am Mittwoch, den 07.052014 bekamen wir dann noch Besuch von den Experten des Jungen Hotels. Herr Diederichs, der Geschäftsführer und Frau Neumann, die Leiterin des Service besuchten uns zusammen mit einem Auszubildenden. Sie berichteten über ihre eigenen Ausbildungen und ihre Erfahrungen im Hotel. Ebenfalls beantworteten sie uns viele Fragen zu den Voraussetzungen, die man mitbringen muss sowie den Chancen, die sich durch eine Ausbildung im Hotelfach ergeben können.

logo_jungeshotel
Gerade im Hinblick auf das anstehende Praktikum in der 8.Klasse konnten durch diesen Besuch viele Unsicherheiten bei uns beseitigt werden.