Ein Tag ganz fern vom normalen Schulalltag

Am 28. März 2018 trafen sich die Schülerinnen und Schüler der Klasse 9d zum Teamtag im Bewegungsraum der Schule.
Durch verschiedene sozialpädagogisch angeleitete Methoden und deren anschließende Auswertung, sollten Themen, wie Kooperation, Vertrauen und Kommunikation angesprochen bzw. spürbar gemacht
werden.

Die wahrscheinlich größte Herausforderung an diesem Tag stellte die Übung „Turmbau“ dar. Hier mussten sich die Schülerinnen und Schüler als Team beweisen.
Am Ende des Programms wurde der Tag gemeinsam ausgewertet. Die meisten waren mit dem Erreichten zufrieden!

Organisiert und durchgeführt wurde der Tag durch die Schulsozialarbeit unserer Schule.