Finale des „Leo, leo..“ – Spanisch-Vorlesewettbewerbes

Die beiden Finalisten des Schulentscheids, Milena und Miguel (Jg. 7 und 8), haben beim Hamburg weiten Finale des ersten Vorlesewettbewerbes im Fach Spanisch ein großartiges Ergebnis erzielt.

Die anfängliche Aufregung war schnell überwunden und beide haben gezeigt, dass sie in den ersten Monaten des Fremdsprachenunterrichts bereits sehr viel gelernt haben. Aufgrund ihrer hohen Sprachkompetenz haben sowohl Milena als auch Miguel nicht „nur“ eine Teilnehmerurkunde, sondern sogar eine Anerkennungsurkunde ergattert, was nur noch von den dritten, zweiten und ersten Plätzen der einzelnen Jahrgangsgruppen getoppt werden konnte.
Wir sind sehr stolz auf unsere Finalisten!