Kinder zu Roncalli

Manchmal hat man Glück im Leben!

Unsere Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 und 6 hatten am Mittwoch, den 12.6.2019 Glück. Sie bekamen Eintrittskarten für den Circus Roncalli geschenkt, der auf der Moorweide in Hamburg gastierte.

Der Circus Roncalli wurde 1975 von Bernhard Paul und André Heller in Wien gegründet. Es handelte sich zunächst um einen klassischen Zirkus, der aber schon immer ein besonderes Augenmerk auf Phantasie und Träume richtete. Nach und nach verabschiedete sich der Zirkus von den Tiernummern. Sie hätten sich für das Wohl der Tiere entschieden, hieß es, und ihr Schwerpunkt hätte ohnehin schon immer auf den poetischen und akrobatischen Nummern gelegen. In Kooperation mit Stiftunglife ermöglichte er unseren Fünft- und Sechstklässlern den Besuch einer Nachmittagsveranstaltung:
87 Tickets wurden gesponsert und haben unseren Schülerinnen und Schülern einen fröhlichen Nachmittag bereitet mit akrobatischen Höchstleistungen und besonders charmanten und lustigen Clowns.

Die Kinder haben sich schon per Karte, Bastelarbeiten oder Fotos bedankt. Wir bedanken uns an dieser Stelle nochmals ganz herzlich beim Circus Roncalli und der Stiftunglife für diese großzügige Geste.

 

Text und Fotos: Dorothea Scharff / Abteilungsleiterin 5-7