Leichtathletik – Regionalmeisterschaften: Ehestorfer Weg mit beeindruckenden Ergebnissen

Regionalmeisterschaft Leichtathletik 2016 - 2Am 16.06.2016 fanden die diesjährigen Leichtathletik-Regionalmeisterschaften auf der Sportanlage am Opferberg statt. Hieran nahmen rund 600 Schülerinnen und Schüler aus dem Raum Harburg teil. Unsere Schule nahm dabei mit 9 Schülern/innen aus dem Profil Sport Plus unter der Leitung von Herrn Christ erstmals an dieser Veranstaltung teil. Jeder Teilnehmer versuchte in zwei Disziplinen einen der begehrten Medaillenplätze zu erreichen.

 

 

Regionalmeisterschaft Leichtathletik 2016 - 3Dabei konnte unsere Schule einen nachhaltigen Eindruck bei den anwesenden Lehrkräften, Zuschauern und Sportlern hinterlassen. Insgesamt konnten die Schüler und Schülerinnen am Ende des Tages auf eine Ausbeute von 5 Medaillen zurückblicken. Auch die übrigen Plätze außerhalb des Podiums konnten sich durchaus sehen lassen (u.a. 2×4.Platz).

 

 

 

 

 

Regionalmeisterschaft Leichtathletik 2016 - 1

Mit besonderem Stolz blickt die Schule auf den zweifachen Regionalmeister Fatih B., welcher sich in den Disziplinen Weitsprung und 100m-Sprint die Goldmedaille vor der Konkurrenz sichern konnte. Weiterhin erlangte Abdalla Abu I. die Bronzemedaille über die 800m-Mittelstrecke,  sowie Finn G. A. und Paul B. jeweils die Bronzemedaille in der Disziplin Weitsprung.

Fatih B., Paul B. und Finn G. A. sicherten sich darüber hinaus die Teilnahmeberechtigungen an den Hamburger Landesmeisterschaften.