Jahrgang 8 – 10

Jahrgang 8 – 10                                                 

Abteilungsleitung Herr Stübe (Tel. 040 – 428 88 1806)

Die in Jahrgang 7 gewählten Profile werden bis Ende 9 fortgeführt. Die Klassenteams bleiben bestehen bis Ende 10 bestehen. Nur die Schülerinnen und Schüler unserer Ausbildungsklasse wechseln aus ihren Klassen heraus.

Schwerpunkte in den Jahrgangsstufen 8 – 10

  • systematische Vorbereitung der schriftlichen und mündlichen Prüfungen (ESA/ MSA),
  • Begleitung und Unterstützung beim Übergang in Schule und Beruf ( BOSO – Team)
  • und daraus resultierenden Maßnahmen beginnend ab Jahrgang 7

(Berufs- und Studienorientierung)

  • Vorbereitung auf die gymnasiale Oberstufe

Die bereits erworbenen Methoden werden weiter vertieft. Durch unsere modernen Klassenräume, die überwiegend über Smart Bords verfügen, können wir unsere Schülerschaft darin eingehend schulen.

Weitere Schwerpunkte sind

  • die Fortsetzung des Sozialen Lernens, das durch den Beratungsdienst unterstützt wird.
  • in Jahrgang 8/ 9 und 10 Präventionswochen, die teilweise mit externen Partner durchgeführt werden.

Der Wahlbereich ist unterteilt in:

  • WPK I – Religion oder Philosophie ( nur Kl. 9)
  • WPK II – Künste und Musik/ Musik und Medien/ Tanz und Darstellendes Spiel
  • WPK III – Informatik, Technik, Gesunde Ernährung, Wirtschaft, Verbraucherbildung

Die 2. Fremdsprache (Spanisch oder Französisch)  fällt in den Bereich WPK III und wird ab Klasse 7 durchgängig bis Kl. 10 unterrichtet, sodass die Belegpflicht der weiteren Fremdsprache in der Vorstufe (Jg. 11) entfällt.

 

Bei Fragen, die die Abteilung 8 – 10 betreffen, rufen Sie gerne in unserem Schulbüro an und vereinbaren Sie einen Termin.