Schulmeisterschaft im Schach 2015

20150417_143041a20150715_093002

Die diesjährigen Schulmeisterschaften im Schach fanden am 14. und 15. April 2015 statt. Es wurden ein Klassenwettbewerb (Vierer-Klassenteams mit maximal einem Ersatzspieler) und ein Einzelwettbewerb über jeweils 5 Runden „Schweizer System“ mit 15 Minuten Bedenkzeit pro Spieler und Partie ausgetragen. An beiden Wettbewerben nahmen über 40 schachbegeisterte Schülerinnen und Schülern aus nahezu allen Jahrgängen unserer Schule teil.

Sieger im Klassenwettbewerb wurde ungeschlagen das Team der Klasse 8b gefolgt von der 8c und der 7d. Das beste Team der Unterstufe (Klassenstufen 5 & 6) stellte die Klasse 6a. Einzel-Schachmeister der Stadtteilschule Ehestorfer Weg wurde Bennet Blunk (5c), der genauso wie die Zweitplatzierte Johanna Wegerhoff (10c) alle 5 Turnierpartien für sich entscheiden konnte. Letztlich gab eine Feinwertung (Buchholz-Wertung) den Ausschlag für Bennet. Über Platz drei durfte sich Lukas Wegerhoff (7d) freuen.

Hier die Ranglisten und Ergebnisse

Endstand Klassenwettbewerb

Ergebnisse Klassenwettbewerb

Endstand Einzelwettbewerb

Ergebnisse Einzelwettbewerb