Über die Grenze ist es nur ein Schritt

Am 15. April 2014 war das DeutscheSchauSpielHaus bereits zum 2. Mal zu Gast in unserer Schule. Aufgeführt wurde das Stück „Über die Grenze ist es nur ein Schritt“.

Für unsere 10. Klässler war diese Aufführung mal eine Unterrichtsstunde „Gesellschaft“, die jeden gefangen nahm, von der sich jeder angesprochen fühlte und die viele sehr persönlich berührte, weil der Inhalt des Theaterstücks nicht ausgedacht ist, sondern aktuelle gesellschaftlich – politische Ereignisse (Lampedusaproblematik) wiederspiegelt – und auch an Schulen ständig gegenwärtig ist.

Hier ist der ausführliche Bericht zu:     Über die Grenze ist es nur ein Schritt